20.12.09 Erneuerbare Energie

Buchtipp: „Eine solare Welt“ - Chef der SolarWorld AG skizziert die Zukunft der Sonnenenergie

Ein Leisetreter ist Frank Asbeck nie gewesen. Entsprechend selbstbewusst erläutert der Gründer und Vorstandschef der Bonner SolarWorld AG in seinem Buch die Vorteile der Solarenergie. Ausführlich geht er darauf ein, warum die Ausrichtung auf fossile Energieträger in die Sackgasse führt und was den Solarsektor zur Zukunftsbranche macht. Natürlich bemüht er sich dabei nicht um ein ausgewogenes Für und Wider, liefert aber manches hilfreiche Argument für die Diskussion mit Verteidigern des Status quo der Energieversorgung. Dabei konzentriert sich Asbeck auf das Wesentliche, verschanzt sich nicht hinter Zahlenbergen und Studien, sondern erläutert seine Sicht der Dinge leicht verständlich und aus der Sicht des Praktikers.

Eine solare Welt
Autor: Frank Asbeck
Verlag: Kiepenheuer & Witsch, Köln 2009
224 Seiten, 14,95 Euro inkl. MwSt.
ISBN 978-3-462-04080-7

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x