12.06.09

Burcon Nutrascience Corp.: Preis für Emissionsangebot

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Vancouver, British Columbia, Kanada. 10. Juni 2009. Burcon NutraScience Corporation gibt bekannt, dass mit Bezug auf die Pressemitteilung des Unternehmens vom 29. Mai 2009 Burcon ein Abkommen mit einem Emissionskonsortium unter der Leitung von Paradigm Capital Inc. geschlossen hat. Dieses Konsortium schließt BMO Capital Markets und Haywood Securities Inc. (zusammengefasst die 'Makler') ein. Laut Konditionen des Abkommens werden die Makler ohne Risikoübernahme bis zu 2.609.000 Stammaktien zu einem Preis von 5,75 CAD pro Stammaktie (der 'Emissionspreis') für einen Bruttoerlös von 15.001.750 CAD anbieten.

Burcon hat den Maklern ebenfalls eine Überzeichnungsoption gewährt, die vollständig oder teilweise über einen Zeitraum von 30 Tagen nach Abschluss des Emissionsangebots ausübbar ist. Diese Option umfasst zum Emissionspreis weitere 391.350 Stammaktien für einen zusätzlichen Bruttoerlös von ca. 2.250.000 CAD.

In Verbindung mit dem Emissionsangebot erwartet das Unternehmen am 10. Juni 2009 die Ablage des endgültigen Emissionsprospekts bei Wertpapieraufsichtsbehörden in den Provinzen British Columbia, Alberta, Saskatchewan, Manitoba, Ontario, New Brunswick und Nova Scotia. Der Abschluss des Emissionsangebotes wird am oder um den 18. Juni 2009 erwartet.

Am 1. Juni 2009 hat die Toronto Stock Exchange ('TSX') den Antrag des Unternehmens zur Notierung seiner Stammaktien an der TSX mit Vorbehalt genehmigt. Die Notierung der Stammaktien wird der Erfüllung aller Auflagen der TSX bis zum 28. August 2009 unterliegen, einschließlich eines Bruttoerlöses in Höhe von 10 Mio. CAD aus dem Emissionsangebot. Das Unternehmen beabsichtigt, die Notierungsauflagen zu erfüllen und die Stammaktien des Unternehmens sowie die gemäß des Emissionsangebots verkauften Aktien an der TSX zu notieren. In Abhängigkeit des Vorangehenden erwartet das Unternehmen, dass die Stammaktien des Unternehmens zum Abschlusstermin des Emissionsangebots an der TSX notiert und unter dem selben Handelssymbol 'BU' gehandelt werden.

Der Abschluss unterliegt bestimmten Konditionen, einschließlich, aber nicht darauf begrenzt, dem Erhalt aller notwendigen Genehmigungen. Diese schließen die Genehmigung der entsprechenden Wertpapieraufsichtsbehörden und der TSX Venture Exchange sowie der TSX ein.

Der Nettoerlös des Emissionsangebots wird zur weiteren Erforschung und Entwicklung der Soya-Protein-Isolat-Extraktions- und Reinigungstechnologie (CLARISOY(TM)), zur Weiterentwicklung der Raps-Protein-Isolat-Extraktions- und Reinigungstechnologie (Puratein(R) und Supertein(TM)), zur Anmeldung neuer Patente und zur Erweiterung des Portfolios an geistigem Eigentum des Unternehmens sowie als allgemeines Betriebskapital verwendet werden. Nähere Einzelheiten darüber sind im endgültigen Emissionsprospekt festgelegt.

Diese Pressemeldung soll weder als ein Verkaufsangebot oder als Werbung für ein Kaufangebot angesehen werden, noch wird es keinen Verkauf dieser Wertpapiere in irgendeinem Staat geben, in dem so ein Angebot, Werbung oder Verkauf vor der Zulassung oder Genehmigung laut den Wertpapiergesetzen in diesem Staat rechtswidrig sein würde. Die angebotenen Wertpapiere sind nicht und werden auch nicht laut dem U.S. Securities Act of 1933, in der geänderten Fassung, zugelassen werden und können deshalb in den USA ohne Zulassung oder einer entsprechenden Befreiung von den US-Zulassungsanforderungen weder angeboten noch verkauft werden.

Über Burcon NutraScience

Burcon ist aufgrund seiner funktionellen, erneuerbaren pflanzlichen Proteine führend im Bereich Ernährung, Gesundheit und Wellness. Burcon hat seit 1999 ein Portfolio von Patenten über die Zusammensetzung, Verwendung und Herstellung von Pflanzenproteinen rund um die firmeneigene Technologie zur Extraktion und Reinigung von Proteinen entwickelt. Wir entwickeln die ersten kommerziellen Rapsproteine der Welt, Puratein(R) und Supertein(TM), die einzigartige funktionelle Merkmale und Nährstoffgehalte besitzen. Unser neues Produkt CLARISOY(TM) ist ein revolutionäres Soyaprotein-Isolat, das in sauren Lösungen zu 100 % löslich und transparent ist. Unser Spezialistenteam arbeitet in unserem eigenen Forschungslabor an der Entwicklung und Optimierung von umweltverträglichen Technologien. Bis dato umfasst unser Patent-Portfolio 84 weltweit ausgestellte Patente, einschließlich 8 in den USA ausgestellter Patente. Ferner liegen über 200 weitere Patentanträge vor, wovon 55 in den USA eingereicht wurden.

Im Auftrag des Board of Directors
'Johann F. Tergesen'
Johann F. Tergesen
President & Chief Operating Officer


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Jade Cheng, Chief Financial Officer
Burcon NutraScience Corporation
1946 West Broadway
Vancouver, BC, V6J 1Z2
Canada
Tel. +1 (604) 684 0896
Tel. +1 (888) 408 7960 gebührenfrei
Fax +1 (604) 733 8821
www.burcon.ca
jcheng@burcon.ca


AXINO AG
Wolfgang Seybold
investor & media relations Europe
Königstraße 26
70173 Stuttgart
Germany
Tel. +49 (711) 253592-30
Fax +49 (711) 253592-33
www.burcon.net
seybold@axino.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x