17.06.13

Burcon NutraScience: Materialtransfervereinbarung

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Vancouver, British Columbia, Kanada - Burcon NutraScience Corporation (Frankfurt WKN: 157 793, TSX: BU, NASDAQ: BUR), führend im Bereich funktioneller, nachwachsender pflanzlicher Proteine, hat mit unterschiedlichen Partnern, die an Peazazz(R), dem revolutionären Erbsenprotein, interessiert sind, Materialtransfervereinbarung ('material transfer agreements MTAs) geschlossen. Zu der Liste an Vertragspartnern gehören führende Lebensmittel- und Getränkehersteller, Zulieferfirmen und potenzielle Branchenproduktions- und Vertriebspartner.

Die Unterschriften wurden im Vorgriff auf die Inbetriebnahme der halbbetrieblichen Produktionsanlage ('semi works plant'), die in diesem Sommer erwartet wird, getätigt.

'Der Bau und der Betrieb einer halbbetrieblichen Produktionsstätte mit Ausrüstung im kommerziellen Maßstab ist ein entscheidender Schritt zur vollen Kommerzialisierung von Peazazz', sagte Johann F. Tergesen, Burcons Präsident und COO. 'Angesichts unseres gegenwärtig begrenzten Angebots an Peazazz haben wir nur mit führenden Lebensmittel- und Getränkeherstellern Vereinbarungen geschlossen und mit denjenigen, die bei unserer Produktentwicklung und bei unseren Kommerzialierungsbestrebungen hilfreich sein könnten.'

'Wir erwarten, die weitere Nachfrage nach Peazazz befriedigen zu können, sobald unsere halbbetriebliche Anlage aufgebaut ist und läuft', ergänzte Tergesen. 'Sobald es soweit ist, wird das ein Wendepunkt für Peazazz, sind wir überzeugt. Dieser Wendepunkt wird dazu beitragen, auch unsere anderen patentierten und rechtlich geschützten Prozesstechnologien zu bestätigen, die außergewöhnlich vielseitige Proteine aus einer Vielzahl von Ölsaaten, Getreide oder Hülsenfrüchten produzieren können.'

Peazazz' einzigartige reine Geschmackseigenschafte, seine außergewöhnliche Löslichkeit und sein Nährwert machen es zu einem idealen Zusatz sowohl in Getränken mit niedrigem und neutralem pH-Wert wie auch in einer Vielzahl weiterer Nahrungs- und Getränkeprodukte. Ideale Anwendungen für Peazazz sind unter anderem Sportdrinks, zitrushaltige Getränke, Getränke mit Fruchtaroma, Fruchtsaftmischgetränke, verstärkte Wasser, Cerealien und Diätprodukte, sowie glutenfreie, vegetarische und vegane Lebensmittel.

Im Vergleich mit anderen pflanzlichen Proteinen sind Erbsenproteine außerdem hypoallergen und ökologisch nachhaltiger. Die Ackererbse hat die einzigartige Fähigkeit der Atmosphäre Stickstoff zu entziehen und ihn in ihren Wurzeln zu speichern. Das ermöglicht es den Produzenten, in der Fruchtnachfolge dem Boden weniger Dünger beizugeben, deshalb ist die Ackererbse eine beliebte und wirklich nachhaltige Nutzpflanze.

Das Unternehmen erkundet verschiedenste Optionen zur Kommerzialisierung von Peazazz, einschließlich des Baus einer vollmaßstäblichen Produktionsanlage mittels verschiedener Formen von Partnerschaften.

Peazazz wird auf der diesjährigen Institute of Food Technologists Annual Meeting and Food Expo, die von 13.-16. Juli 2013 in Chicago, Illinois, USA, stattfindet, gezeigt. Am Stand des Unternehmens Nr. 2984 wird Burcon zwei Getränke anbieten, die Peazazz besondere Eigenschaften und seine Vielseitigkeit aufzeigen.

Über Peazazz Erbsenprotein

Peazazz ist zu 100 Prozent löslich, transparent und in Lösungen mit niedrigem pH-Wert hitzestabil. Peazazz hat reine Geschmackseigenschaften und eignet sich für die Verwendung in säurehaltigen Getränken wie auch in einer Vielzahl weiterer gesunder und schmackhafter Nahrungs- und Getränkeprodukt-Applikationen. Sein hoher Nährwert und die funktionellen Eigenschaften machen Peazazz(TM) zu einem attraktiven Produkt für Unternehmen, die eine alternative Produktzutat aus pflanzlichem Protein suchen. Weitere Informationen zu Peazazz finden Sie unter www.burcon.ca.

Über Burcon NutraScience Corporation

Burcon ist mit seinen funktionellen, nachwachsenden Pflanzenproteinen führend im Bereich Ernährung, Gesundheit und Wellness. Das Unternehmen hat ein Portfolio von Patenten über die Zusammensetzung, Anwendung und Herstellung von Pflanzenproteinen entwickelt, das ausgeht von unserer firmeneigenen Technologie zur Extraktion und Reinigung von Proteinen. Burcons Sojaprotein CLARISOY(TM) ist in säurehaltigen Getränken vollkommen transparent und bietet den vollen Protein-Nährwert; Peazazz(TM) ist ein einzigartig lösliches und rein schmeckendes Erbsenprotein; Puratein(R), Supertein(TM) und Nutratein(TM) sind Rapsprotein-Isolate mit einzigartigen funktionellen Merkmalen und Nährstoffgehalten. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.burcon.ca.

IM AUFTRAG DES BOARD OF DIRECTORS
'Johann F. Tergesen'
Johann F. Tergesen
Präsident und Chief Operating Officer

Media & Industry Kontakt:
Michael Kirwan
Director, Corporate Development
Burcon NutraScience Corporation
(604) 733-0896
(888) 408-7960 gebührenfrei
mkirwan@burcon.ca

Investor Relations Kontakt:
John MacLennan
Managing Director
Tel (416) 644.8688
john@liolios.com

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x