11.09.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Canadian Solar erhält Nachfolgeauftrag aus Südkorea

Die kanadische Solarmodulproduzentin Canadian Solar hat nach eigenen Angaben einen Nachfolgeauftrag vom koreanischen Technologiekonzern LG Group erhalten. Laut dem Unternehmen mit Hauptsitz in Toronto und Produktionsstätten in China soll es im kommenden Jahr für die LG CNS Co. Ltd., eine Tochtergesellschaft der Kundin, Solarmodule bei Projekten in Südkorea installieren. In einer Absichtserklärung habe man Lieferungen mit einer Gesamtleistung von mindestens zehn Megawatt verabredet.

In Frankfurt setze die Aktie der Canadian Solar heute früh ihren Aufwärtstrend fort. Sie startete mit einem Plus von 2,2 Prozent. Mit 11,61 euro hat sie ihren Wert in den letzten sechs Monaten mehr als vervierfacht. Sie notiert aber immer noch 28 Prozent unter ihrem Vorjahreskurs.

Canadian Solar Inc: ISIN CA1366351098 / WKN A0LCUY
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x