Modulproduktion bei Canadian Solar. / Quelle: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Canadian Solar erzielt Umsatzsprung und steigert die Marge

Die chinesisch-kanadische Canadian Solar hat im vierten Quartal deutlich mehr Solarprodukte ausgeliefert als angekündigt. Wie der Solarkonzern mit Hauptsitz in Guelph in der kanadischen Provinz Ontario bekannt gab, wurden Solarmodule im Umfang von 605 bis 620 Megawatt (MW) ausgeliefert. In der im November 2013 veröffentlichten Prognose war das Unternehmen nur von 480 bis 500 MW ausgegangen. Es rechnet nun für das Gesamtjahr mit einer Auslieferung von insgesamt 1.878 bis 1.893 MW. Canadian Solar betonte jedoch, dass diese Angaben auf vorläufigen Berechnungen basieren.

Ferner teilte der Solarkonzern mit, dass er für das vierte Quartal mit einem Umsatz von 510 bis 520 Dollar rechnet. Er habe voraussichtlich eine Marge von 16 bis 18 Prozent erreicht. Im Vorjahresquartal hatte Canadian Solar einen Umsatz von rund 295 Millionen Dollar erwirtschaftet und dabei hohe Verluste hinnehmen müssen.

Canadian Solar Inc: ISIN CA1366351098 / WKN A0LCUY
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x