16.10.14 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Canadian Solar liefert Module nach Honduras aus

Canadian Solar hat Module im Umfang von 146,4 Megawatt (MW) für zwei Photovoltaikprojekte in Honduras ausgeliefert. Wie der Solarkonzern aus Guelph in der kanadischen Provinz Ontario mitteilt, handelt es sich bei den Abnehmern um die Projektierer EPC Solar Power S.A. de C.V. (SOPOSA) und Companía Hondurena de Energia Solar S.A. de C.V. (COHESSA). Beide Unternehmen wollen im Süden von Honduras Solarparks mit jeweils 73,2 MW umsetzen, hieß es. Diese sollen laut Canadian Solar bis März 2015 errichtet werden.

Canadian Solar: ISIN CA1366351098 / WKN A0LCUY
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x