Photovoltaikprojekt von Canadian Solar. / Quelle: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Canadian Solar macht Kasse im Projektgeschäft

Canadian Solar hat ein weiteres großes Photovoltaikprojekt veräußert. Der Solarkonzern mit Hauptsitz in der kanadischen Provinz Ontario übergab nach eigenen Angaben den Solarpark GoldLight an eine Beteiligung des niederländischen Investmentfonds DIF Infrastructure III. Dieser besitzt bereits Photovoltaikprojekte mit einer Gesamtkapazität von über 300 Megawatt (MW), darunter bereits von Canadian Solar entwickelte Solarparks.

Der Solarkonzern hat die Solarfarm GoldLight mit Modulen aus eigener Produktion bestückt. Sie befindet sich in Georgina in Ontario. Den Kaufpreis bezifferte Canadian Solar mit 54 Millionen US-Dollar.

Canadian Solar ist einer der größten Solarhersteller weltweit und verstärkt auch als Solarprojektierer aktiv.

Canadian Solar Inc.: ISIN CA1366351098 / WKN A0LCUY
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x