Solarmodule von Canadian Solar: Der Hersteller will eine neue Fabrik in Thailand errichten. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Canadian Solar plant Solarfabrik in Thailand

Der kanadische Solarkonzern Canadian Solar erhält ein Darlehen für eine neue Produktionsstätte im Osten Thailands: Die Siam Commercial Bank (SCB) und die China Minsheng Bank werden dem Hersteller gemeinsam ein Darlehen in Höhe von 210 Millionen Dollar zur Finanzierung des Werks zur Verfügung stellen.

Die in der Fabrik in der Provinz Chonburi gefertigten Solarmodule werden nach Nordamerika exportiert, teilte Canadian Solars Präsident und CEO (Chief Executive Officer) Shawn Qu mit. Damit fallen sie nicht unter die Importzoll-Regelung, die die USA für in China gefertigte Solarmodule vorschreibt.  Medienberichten zufolge könnte Canadian Solar stark von den Zöllen betroffen sein.  Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Kanada, produziert aber vor allem in China.

Canadian Solar Inc.: ISIN CA1366351098 / WKN A0LCUY
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x