Photovoltaik-Projekt mit Modulen von Canadian Solar. / Foto: Unternehmen

23.11.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Canadian Solar punktet im brasilianischen Photovoltaikmarkt

Canadian Solar meldet einen großen Erfolg im wachstumsträchtigen Markt von Lateinamerika. Das Unternehmen mit Hauptsitz in der kanadischen Provinz Ontario hat nach eigenen Angaben eine Ausschreibungsrunde in Brasilien und darf dort nun drei große Photovoltaik-Projekte umsetzen. Sie sollen bis Ende 2018 in Pirapora im Südosten des Landes entstehen, im Bundesstaat Minas Gerais. Die Kanadier wollen die Projekte mit Modulen ausstatten und auch selbst umsetzen.

Den Strom aus den drei Solarkraftwerken mit einer Gesamtkapazität von 110 Megawatt (MW) wird laut Canadian Solar der Energieversorger CCEE abnehmen. Dieser habe sich für 20 Jahre verpflichtet, den erzeugten Solarstrom für umgerechnet etwa 78,8 US-Dollar pro Megawattstunde zu kaufen.

Hier gelangen Sie zu einem  Aktientipp, in dem wir die Kurschancen der Aktie von Canadian Solar beleuchten.

Canadian Solar Inc.: ISIN CA1366351098 / WKN A0LCUY
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x