Photovoltaikprojekt mit Modulen von Canadian Solar. / Quelle: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Canadian Solar sichert sich große Kreditlinie

Canadian Solar hat die Finanzierung von drei großen Photovoltaik-Projekten gesichert. Wie der Solarkonzern aus Guelph in der kanadischen Prozeinz Ontario mitteilt, stellt ihm die National Bank of Canada dafür insgesamt 115,5 Millionen Kandadische Dollar zur Verfügung. Das sind umgerechnet 105 Millionen US-Dollar oder 76 Millionen Euro.

Das Darlehen soll laut Canadian Solar dazu dienen, den Bau der Solarfarmen "Sparkle Light" (Beaverton), "Good Light" (Kawartha Lakes) und "Lunar Light" (Belleville) zu finanzieren. Diese sollen demnach insgesamt eine Kapazität von 30 Megawatt (MW) erreichen. Das Projekt will der Solarkonzern nun im Juli starten. Mit dem Bau der beiden anderen Solarfarmen habe man bereits begonnen, hieß es dazu. Canadian Solar will den Kredit mit den Einnahmen aus dem Verkauf der drei Solarparks bedienen.

Canadian Solar Inc: ISIN CA1366351098 / WKN A0LCUY
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x