Photovoltaikprojekt mit Modulen von Canadian Solar. / Quelle: Unternehmen

23.01.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Canadian Solar versilbert großes Photovoltaikprojekt

Canadian Solar hat ein großes Photovoltaikprojekt verkauft. Nach eigenen Angaben übernahm eine Beteiligung des niederländischen Investmentfonds DIF Infrastructure III die im November 2014 ans Netz gebrachte Solarfarm Glenarm. Den Kaufpreis beziffert der Solarkonzern aus Ontario, der das Projekt mit eigenen Modulen bestückt hat, mit 49 Millionen US-Dollar. Der Solarpark erreiche eine Kapazität von zehn Megawatt (MW). Der erzeugte Soalrstrom werde von der Ontario Power Authority abgenommen. Mit ihr sei darüber ein Vetrag mit 20 Jahren Laufzeit abgeschlossen worden.

Der DIF Infrastructure III besitzt nach Unternehmensangaben Photovoltaikprojekte mit einer Gesamtkapazität von 300 MW. Er hat mit Canadian Solar die Übernahme von insgesamt vier großen Solarparks vereinbart. Das Projekt Glenarm ist das erste davon, das jetzt übergeben wurde. Die Übergabe der Solarparks Illumination, Beamlight und GoldLight steht noch aus.

Canadian Solar Inc.: ISIN CA1366351098 / WKN A0LCUY
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x