"Anlageprodukte müssen heute klar zeigen, welchen Impact sie auf Umwelt und Gesellschaft haben", sagte Naïm Abou-Jaoudé, CEO der Candriam Investors Group. / Foto: Unternehmen

  Institutionelle / Anlageprofis, Fonds / ETF

Candriam: Nachhaltigkeitssiegel für neuen Anleihen-Fonds

Als erster Hochzinsanleihen-Fonds hat der Candriam SRI Bond Global High Yield das französische Nachhaltigkeitssiegel erhalten. Das teilte die Candriam Investors Group mit.

Der Anleihenfonds wurde im November 2017 aufgelegt und investiert weltweit in hochverzinsliche Anleihen, also "High Yield" (mehr zum Fonds erfahren Sie hier). "SRI" steht für "Socially Responsible Investment", das bedeutet gesellschaftlich verantwortliche Kapitalanlagen. Vier weitere Fonds von Candriam, darunter drei Aktienfonds und ein Anleihenfonds, wurden ebenfalls mit dem staatlichen SRI-Siegel ausgezeichnet:

- SRI Bond Global High Yield, ISIN: LU1269891641 (Retail), ISIN: LU1644441476 (I-Tranche für Institutionelle Anleger), ISIN: LU1644441393 (C-Tranche für Privatanleger)
- Candriam SRI Bond Euro Corporate, ISIN: LU1313770452
- Candriam SRI Equity North America, ISIN: LU1313772664
- Candriam SRI Equity Pacific, ISIN; LU1434526460
- Candriam SRI Equity World, ISIN: LU1434527435

Candriam erstellt für die fünf Fonds jeweils spezifische Berichte. Unter dem Titel "Impact Factors" erfahren Investoren, wie ihre Anlagen die Bereiche Umwelt, Gesellschaft und Governance positiv beeinflussen. Abschließend vergleichen die Berichte die Fonds in zehn Kriterien mit ihren jeweiligen Indizes.

Der Asset Manager verwaltet aktuell 111 Milliarden Euro Vermögen in unterschiedlichen Aanlageklassen, darunter 45 SRI-Produkte, die 25 Prozent des Gesamtvermögens ausmachen. "Anlageprodukte müssen heute klar zeigen, welchen Impact sie auf Umwelt und Gesellschaft haben", sagte Naïm Abou-Jaoudé, CEO der Candriam Investors Group. Das Siegel bestätige die Qualität des SRI-Ansatzes und mache die Produkte zudem für Investoren transparenter.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x