24.12.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Capital Stage AG erweitert Grünstromanlagen-Portfolio

Mit dem Kauf von zwei weiteren Solarparks in Deutschland und Italien hat die Capital Stage AG ihr Kraftwerk-Portfolio weiter vergrößert. Die in Deutschland zugekaufte Freiflächensolaranlage verfüge über 10,6 Megawatt (MW) Leistungskapazität und befinde sich auf einem 17 Hektar großen Areal in Brandenburg.

Das Photovoltaikkraftwerk liefere bereits seit Ende 2011 Strom. Das zweite neue Objekt im Portfolio des Grünstromerzeugers sei ein 4,6 MW starker Solarpark, der im März 2012 in Parma in Betrieb gegangen sei, so die Hamburger weiter.

Capital Stage AG: ISIN: DE0006095003 / WKN: 609 500
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x