Neben Solarparks betreibt die Capital Stage AG auch Windkraftprojekte. Im Bild: eine Capital-Stage-Windfarm in Deutschland. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Capital Stage AG sichert sich Millionen-Kredit

Einen Kredit in Millionenhöhe hat die Capital Stage AG erhalten. Der Betreiber von Windparks und Solaranlagen aus Hamburg verhandelt darüber hinaus noch über weitere Bankfinanzierungen. Der aktuell bewilligte Kredit beläuft sich nach Unternehmensangaben auf zwölf Millionen Euro und kommt von den Hausbanken der Capital Stage AG.

„Die Vereinbarung dieser Kreditlinie auf Konzernebene ist ein Baustein zur Finanzierung des weiteren Wachstums. Weitere Maßnahmen auf der Fremdkapitalseite sind in Verhandlung, um die nächsten Wachstumsschritte ohne Eigenkapitalmaßnahmen zu realisieren“, erläutert Felix Goedhart, Vorstandsvorsitzender der Capital Stage AG. Bislang hat das Unternehmen Investitionen in weitere Grünstromprojekte vor allem durch Aktienemissionen finanziert. Lesen Sie auch diesen aktuellen ECOreporter.de-Aktientipp zu Capital Stage.
Capital Stage AG: ISIN DE0006095003 / WKN 609500
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x