23.08.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Capital Stage AG verdopelt Umsatz und Ergebnis

Die Capital Stage AG hat nach Vorlage der vorläufigen Zahlen für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2011 Umsatzerlöse in Höhe von 16,656 Millionen Euro erwirtschaftet. Im Vorjahreszeitraum waren es 7,072 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern (EBIT) wuchs von 2,9 auf 6,5 Millionen Euro.

Die Bilanzsumme hat sich durch den Erwerb von acht Solarparks in Deutschland und Italien sowie dem Erwerb des Schweizer Marktführers im Bereich Solarthermieanlagen, der Helvetic Energy GmbH, auf von 182 auf über 280 Millionen Euro erhöht. Durch die im Juni und Juli 2011 durchgeführte Kapitalerhöhung beträgt die Eigenkapitalquote aktuell rund 30 Prozent.

Capital Stage AG: ISIN DE0006095003 / WKN 609500
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x