Das Hauptgeschäft von Carmanah sind LED-Beleuchtungssysteme für verschiedene Infrastrukturprojekte. Sie kommen etwa auf Industriegeländen, Flugzeuglandebahnen oder Offshore-Windparks zum Einsatz. / Foto: Carmanah Technologies Corp

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Carmanah schließt Verkauf der Energiesparte ab: Umwelt-Aktie steigt

Carmanah aus Kanada ist auf klimaschonende Beleuchtungsanlagen spezialisiert. Künftig will sich das Unternehmen nur noch auf das erfolgreiche Geschäft mit Signallampen konzentieren. Deswegen hat Carmanah nun auch den zweiten Bereich seiner Energiesparte veräußert, das sogenannte Off-Grid-Geschäft mit der Marke "Go Power!". Unter diesem Namen werden Beleuchtungssysteme für Großfahrzeuge entwickelt.

Wie das Unternehmen aus der kanadischen Provinz British Columbia mitteilte, hat nun Valterra Products aus den USA die Off-Grid-Sparte für 19,5 Millionen US-Dollar übernommen. Davon wurden eine Million vertragsgemäß "unter Vorbehalt" gezahlt, falls noch weitere Rechtskosten für die Akquise anfallen. Valterra ist ein Zulieferer für Wohnwagenhersteller und Sanitärunternehmen aus Los Angeles.

Umwelt-Aktie nach Verkauf leicht im Aufwind

Der Verkauf sei "ein finaler Schritt bei unseren Plänen für die Neuorganisation, die wir im Oktober 2016 angekündigt haben, um unseren strategischen Fokus zu verbessern", sagte Carmanahs Chief Executive Officer John Simmons. Carmanahs frühere Energiesparte bestand aus den Bereichen Off-Grid Power und On-Grid Power (Entwicklung von Solarparks für Solarprojektierer).  Das On-Grid-Geschäft hatten die Kanadier im April 2017 verkauft.

Durch den Verkauf von "Go Power!" wird Carmanahs Umsatz in der nächsten Zwischenbilanz voraussichtlich geringer ausfallen. Weil sich das Unternehmen aber auf das attraktive Geschäft mit Beleuchtungssystemen für Infrastrukturprojekte fokussiert, bleiben die Gewinnchancen weiterhin gut. Das honorierten auch die Anlager: Der Kurs der Umwelt-Aktie kletterte an der Börse Stuttgart rund 3,5 Prozent nach oben. Sie kostet damit 2,78 Euro und notiert auf Jahressicht noch knapp 2 Prozent im Minus (Stand: 2. August, 10:05 Uhr).

Carmanah Technologies Corp: ISIN CA1431262098 / WKN A1192P
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x