01.08.17 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Carmanah schluckt Konkurrentin Vega Industries

Die kanadische Beleuchtungsspezialistin Carmanah Technologies hat eine Konkurrentin übernommen. Damit stärkte das Unternehmen aus Victoria in British Columbia sein Geschäft mit Beleuchtungsanlagen im Schifffahrtsbereich.

Das Hauptgeschäft von Carmanah sind LED-Beleuchtungssysteme für Infrastrukturprojekte, etwa für Flugzeuglandebahnen oder Offshore-Windparks. Vega Industries Limited aus Neuseeland liefert zum Beispiel Beleuchtungssysteme für Hafenmolen und andere Anlagen, die für mehr Sicherheit in der Schifffahrt sorgen sollen.

Nun haben die Kanadier Vega für umgerechnet 9 Millionen US-Dollar übernommen. Laut CEO John Simmons kann Carmanah ihren Kunden aus dem Schifffahrtsbereich dadurch umfassendere Leistungen anbieten.  

Carmanah Technologies Corp: ISIN CA1431262098 / WKN A1192P
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x