31.07.09 Erneuerbare Energie

Carpevigo AG nimmt 1,53 MWp-Solarpark in Betrieb

Im niederbayerischen Hutthurm ist der Solarpark Hutthurm mit einer Leistung von 1,53 Megawatt peak (MWp) in Betrieb gegangen. Initiator und Bauherr ist die Carpevigo AG aus dem oberbayerischen Holzkirchen. Die Anlage speise rund 1,67 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr in das Netz von E.ON Bayern ein, so Carpevigo.

Das Anlagenmanagement übernimmt die Carpevigo Management GmbH, deren Anlagenbestand damit auf 16 Anlagen mit einer Gesamtleistung von 6,97 MWp wächst.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x