11.02.13

Carpevigo Holding AG: Jahresergebnis

Holzkirchen - Die Carpevigo Holding AG, Entwickler und
Betreiber von Anlagen und Kraftwerken für die solare Stromerzeugung, hat
ihr erstes volles Geschäftsjahr abgeschlossen. Die Dachgesellschaft der
2006 gegründeten CARPEVIGO-Gruppe erzielte per 30. September 2012 einen
Jahresüberschuss von 72.462 Euro. Die Bilanzsumme beläuft sich auf 20,3
Mio. Euro bei einer Eigenkapitalquote von 28 Prozent.

Nach der Gründung der Carpevigo Holding AG im Mai 2011 und einem ersten
Rumpfgeschäftsjahr per 30.09.2011 hat die Dachgesellschaft der Carpevigo-Gruppe ihr erstes volles Geschäftsjahr abgeschlossen. Dieses war vor allem von Kapitalmarktmaßnahmen geprägt. 'Mit dem Börsenlisting im Februar und der Emission des Energy Bonds im Juli haben wir ein ereignisreiches Kapitalmarktjahr auf Holdingebene hinter uns', berichtet Jens F. Neureuther, Vorstand der Carpevigo Holding AG. 'Kurzfristig liegt unsere Priorität nun auf dem Zukauf von bestehenden Photovoltaikkraftwerken. Langfristig möchten wir neben der Stromproduktion aber auch die internationale Projektentwicklung weiter vorantreiben', erläutert Neureuther die weiteren Ziele der Carpevigo-Gruppe. Bereits heute ist Carpevigo über ihre Beteiligung an der EarthShift Energy, LLC besonders aktiv und erfolgreich in den USA.

Per Hauptversammlungsbeschluss vom 22. August 2012 wird die Carpevigo Holding AG vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember 2012 ein weiteres Rumpfgeschäftsjahr einlegen, um das Geschäftjahr ab 2013 dem Kalenderjahr anzugleichen. So werden ab dem 31. Dezember 2013 sowohl die Carpevigo Holding AG als auch die operativ tätige CARPEVIGO AG per 31.12. berichten.

Über CARPEVIGO:
Die Carpevigo Holding AG (ISIN: DE000A1MBGZ3) mit Sitz in Holzkirchen ist
die Dachgesellschaft der 2006 gegründeten Carpevigo-Gruppe. Diese plant,
baut, betreibt und hält Kraftwerke für die photovoltaische Stromerzeugung.
Das Leistungsspektrum reicht von der Standortplanung und Projektierung über
die Beschaffung und Bauausführung bis zur kaufmännischen und technischen
Betriebsführung. Carpevigo versteht sich dabei vor allem als
Stromproduzent. Das Unternehmen erzeugt mit eigenen Anlagen Strom und
verkauft diesen an Energieversorger und Netzbetreiber. Mehr als 60 Prozent
des Geschäfts generiert CARPEVIGO im Ausland.

Weitere Informationen:
Carpevigo Holding AG
Frau Susanne Kattwinkel
Marktplatz 20
D-83607 Holzkirchen
Tel. +49 (0)8024 608383-13
Fax +49 (0)8024 608383-89
kattwinkel@carpevigo.de
www.carpevigo.de

Presseanfragen:
biallas communication & consulting gmbh
Herr Marc Siedler
Goseriede 4
D-30159 Hannover
Tel. +49 (0)511 676698-282
Fax +49 (0)511 676698-270
m.siedler@biallas-cc.de
www.biallas-cc.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x