10.08.11

Centrotec Sustainable übernimmt Biogas-Spezialistin

Mit der Übernahme der einer Spezialistin für Biogas- und Blockheizkraftwerke-Anlagebau hat sich die Centrotec Sustainable AG strategisch breiter aufgestellt.


Über eine Tochterfirma habe die Spezialistin für Energieeffizienzsysteme aus Brilon nun 80 Prozent der Dreyer & Bosse Kraftwerke GmbH übernommen, hieß es in einer Mitteilung. Die neue Tochter ist demnach in Gorleben ansässig und wurde 1997 gegründet. Sie produziert Biogas-Blockheizkraftwerke und Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen mit elektrischen Leistungskapazitäten bis zu einem Megawatt.


2010 habe die Dreyer & Bosse Kraftwerke GmbH mit 80 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 22 Millionen Euro erzielt. Das Unternehmen sei bislang vornehmlich am Heimatmarkt aktiv gewesen. Centrotec Sustainable plane speziell die Internationalisierung der GmbH voranzubringen. Wirksam werde die Übernahme zum 31. August 2011.

Centrotec Sustainable AG: ISIN DE0005407506 / WKN 540750

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x