01.03.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Chef von US-Solarkonzern stößt großes Aktienpaket ab

Der Aufsichtsratschef des US-Solarkonzerns First Solar, Michael Ahearn, hat 1,5 Millionen Aktien seines Unternehmens verkauft. In einer Erklärung des Unternehmens hieß es, Ahearn wolle sein Portfolio diversifizieren und halte nach wie vor weitere 1,5 Millionen Aktien von First Solar.

Vorstandschef Rob Gilette habe 10.000 Aktien und sein Stellvertreter 1.000 Aktien erworben.

Für die Aktie von First Solar ging es seit Mai 2009 vom damaligen Jahreshöchststand 145 Euro stark abwärts. Heute notierte die Aktie um 10:34 Uhr in Frankfurt mit 78,19 Euro und damit 3,56 Prozent im Plus.

First Solar Inc.: WKN A0LEKM / ISIN US3364331070

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x