11.07.09 Erneuerbare Energie

China bereitet massiven Ausbau der Solarenergiekapazitäten vor

Tröpfchenweise sickern Informationen über die Pläne der chinesischen Regierung, durch, den Aufbau eines einheimeischen Photovoltaikmarktes zu unterstützen. Laut einem Medienbericht des Landes hat die Staatliche Energiebehörde beschlossen, die Solarenergiekapazität des Landes innerhalb der kommenden beiden Jahre auf zwei Gigawatt zu erhöhen.

Sechs Regionen und Provinzen in Nordwest-China sind wegen ihrer vielen Sonnentage seien für Photovoltaik am besten geeignet, heißt es in dem Medienbericht. Laut Shen Yanbo, Experte vom Staatlichen Klimazentrum. Handele es sich hierbei um die Innere Mongolei, das autonome uigurische Gebiet Xinjiang, Gansu, Ningxia, Qinghai und Shaanxi.

Per Opens external link in new windowMausklick gelangen Sie zu weiteren Informationen von ECOreporter.de über den chinesischen Photovoltaikmarkt.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x