19.04.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Chinesischer Solarkonzern erreicht Zwei-Gigawatt-Schwelle

Die Zwei-Gigawatt-Schwelle bei der Jahresproduktionskapazität hat der chinesische Solarkonzern LDK erreicht. Das gab das Unternehmen heute bekannt. LDK stellt multikristalline Solarwafer her.

Auch die chinesischen Mitbewerber Suntech Power Holdings Co und Trina Solar expandieren massiv mit Hilfe von Staatskrediten (Opens external link in new windowECOreporter berichtete).

LDK Solar: ISIN US50183L1070 / WKN AOMSNX
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x