05.02.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Chinesischer Solarkonzern meldet Großauftrag aus Deutschland

Solarmodule mit einer Leistung von 40 Megawatt (MW) soll der chinesische Solarkonzern Trina Solar Ltd. an einen deutschen Kunden liefern. Auftraggeber ist laut dem Unternehmen aus Changzhou der Händler und Projektierer AE Photonics GmbH aus Dresden. Den Angaben zufolge soll die Lieferung in diesem Jahr erfolgen, davon die Hälfte bereits im ersten Halbjahr.

Trina Solar Ltd.: ISIN US89628E1047 / WKN A0LF3P
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x