12.02.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Chinesischer Solarkonzern schließt Liefervertrag über 600 Megawatt

Der chinesische Solarkonzern ReneSola hat eine Liefervereinbarung über Solarmodule mit 600 Megawatt (MW) abgeschlossen. Besteller sei ein bedeutendes global agierendes Solarunternehmen, heißt es in einer Mitteilung. Die Module sollen innerhalb von drei Jahren in Raten zu jeweils 200 MW geliefert werden.

ReneSola Ltd: ISIN VGG7500C1068 / WKN A0KEXQ
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x