02.07.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Chinesischer Solarkonzern steigert Gewinn und Umsatz

250 bis 250 Megawatt (MW) Solarprodukte hat der chinesische Solarkonzern ReneSola im zweiten Quartal ausgeliefert. Im Vorjahresquartal waren es 242 MW. Der Umsatz betrug 245 bis 255 Millionen US-Dollar. Das entspricht einem Anstieg von mindestens 21 Prozent gegenüber den Vorjahreszahlen. Die Gewinnmarge betrug 28 bis 30 Prozent. Im Vorjahresquartal waren es 17,1 Prozent.

Im zweiten Halbjahr erwartet der Konzern Auslieferungen von 600 bis 650 MW und einen Umsatz zwischen 550 und 570 Millionen US-Dollar. Die Gewinnmarge werde zwischen 28 und 30 Prozent liegen, hieß es.

ReneSola Ltd: ISIN VGG7500C1068 / WKN A0KEXQ

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x