30.05.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Conergy AG baut Solarkraftwerk im Gefängnis

Das Hamburger Solaruntenehmen Conergy AG meldet Fertigstellung einer Photovoltaikanlage in Brandenburg. Der 1,5 Megawatt starke Solarpark wurde auf dem Gelände der Justizvollzugsanstalt in Brandenburg in Zusammenarbeit mit BATEC Energy errichtet. Alle Komponente des Solarparks stammen aus der Brandenburg, meldet Conergy. Bei der Einweihung des Solarkraftwerks am 1. Juni, das rund 400 Haushalte mit Strom versorgen wird, soll auch der Justizminister von Brandenburg anwesend sein.

Conergy AG: ISIN DE000A1KRCK4 /WKN A1KRCK

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x