29.05.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Conergy AG meldet Auftrag aus Griechenland

Der Staatschuldenkrise in Griechenland zum Trotz bleibt die Conergy AG aus Hamburg in diesem Markt aktiv. Das Solarunternehmen erhielt den Auftrag zum Bau einer Photovoltaik-Dachanlage mit einem Megawatt Leistungskapazität in Panagia Domokou in der Region Fthiotida. Das Projekt werde noch im Sommer 2012 begonnen.

Conergy werde hauseigene Solarmodule auf die Dächer eines Fabrikhallenkomplexes des Tomatenherstellers Nomikos A.B.E.K. installieren, hieß es. Die Anlage werde sich über 47.000 Quadratmeter Dachfläche erstrecken, so Conergy weiter.

Conergy AG: ISIN DE000A1KRCK4 /WKN A1KRCK

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x