14.03.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Conergy AG verkauft spanischen Solarpark

Einen Vertriebserfolg in Spanien meldete die Conergy AG. Demnach hat der Solarkonzern aus Hamburg einen Photovoltaikpark mit 2,3 Megawatt (MW) Leistungskapazität an die israelische Beteiligungsgesellschaft Ellomay Capital Ltd mit Sitz in Tel Aviv verkauft.

Das verkaufte Sonnenstromkraftwerk befinde sich auf einer acht Hektar großen Fläche in der andalusischen Stadt Córdoba. Es sei vollständig mit Komponenten von Conergy bestückt, hieß es. Zum Kaufpreis äußerte sich Conergy nicht.

Der Investor Ellomay Capital konzentriert sich bei seinen Aktivitäten zum einen auf Erneuerbare Energie-Projekte (bislang hauptsächlich in Italien), hält andererseits aber auch Konzessionen für Öl- und Gasbohrungen.

Conergy AG: ISIN DE000A1KRCK4 / WKN A1KRCK
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x