21.07.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen , Anleihen / AIF

Dachanlage für Solarfonds vorzeitig ans Stromnetz angeschlossen

Den Netzanschluss einer 1-Megawatt-Solaranlage im sächsischen Härtensdorf  melden der Münchner Grünstromanbieter Green City Energy und sein Projektpartner Canadian Solar Inc. Nach Angaben des kanadischen Solarkonzerns gelang es, die 17.000 Quadratmeter große Dachanlage in nur zwei Monaten zu installieren. Ursprünglich sei eine Bauzeit von vier Monaten anberaumt gewesen.


Das Kraftwerk ist mit polykristallinen Solarmodulen ausgerüstet. Es könne den Energiebedarf von 300 Haushalten decken und werde dem Portfolio des geschlossenen Fonds Solarpark Deutschland 2010 zugeschlagen, hieß es.

Lesen Sie dazu auch unseren Opens external link in new windowECOanlagecheck zu dem geschlossenen Solarfonds.
Canadian Solar Inc: ISIN CA1366351098 / WKN A0LCUY
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x