26.10.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Dämmstoffhersteller meldet Übernahme in Großbritannien – Aktie profitiert

Die Übernahme eines britischen Kooperationspartners meldet der Dämmstoffhersteller Steico AG. Laut dem Unternehmen aus Feldkirchen bei München handelt es sich um den Großhändler für Holzbaustoffe Puhoswood Ltd. Dieser habe 2008 einen Umsatz von 17,6 Millionen Britischen Pfund (GBP; 19,07 Millionen Euro) und einen Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) in Höhe von 0,1 Millionen GBP (0,11 Millionen Euro) erwirtschaftet. In 2007 habe der Umsatz bei 41,1 Millionen GBP (44,6 Millionen Euro) gelegen, das EBIT bei 0,9 Millionen GBP (0,98 Millionen Euro). Der Kaufpreis beträgt laut der Meldung rund 560.000 GBP(606.650 Euro), er entspreche dem Wert von kreditversicherten Handelsforderungen und Handelswaren. Ein Firmenwert sei nicht bezahlt worden

Wie Steico weiter mitteilt, ist Puhoswood Ltd. eine Tochtergesellschaft der Puhos Board Oy in Finnland. Die Muttergesellschaft wolle ihr Geschäft künftig auf den finnischen Heimatmarkt konzentrieren. Als Service-Dienstleister für Holzbaustoffe bündelt Puhoswood Einzelprodukte zu kompletten Holzbausystemen und beliefere damit Kunden in ganz Großbritannien. Die Steico Gruppe kooperiere seit 2008 beim Vertreib ihres Stegträger-Sortiments in Großbritannien mit. Die Übernahme biete Steico die Möglichkeit, sich wichtige Dienstleistungen wie Lagerhaltung und Logistik für den Vertrieb von Steico-Produkten in Großbritannien zu sichern. Zudem könnten über die Kundenbasis der Puhoswood Ltd. zusätzliche Absatzkanäle für Steico erschlossen werden. Der britische Holzbauverband 'UK Timber Frame Association' gehe für 2010 und 2011 wieder von einem Marktwachstum von jährlich über zehn Prozent aus.

Die Steico-Aktie profitierte am Morgen von der Nachricht: Im Handel an der Frankfurter Börse legte sie um 2,2 Prozent zu auf 5,10 Euro (9:03 Uhr). Damit haben die Anteilscheine seit ihrem Tiefststand bei 0,96 Euro Anfang März mehr als 400 Prozent zugelegt.

Steico AG: WKN A0LR93 / ISIN DE000A0LR936
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x