25.08.11 Erneuerbare Energie , Anleihen / AIF

Deutsche Eco AG gründet Photovoltaik-Montagebetrieb

Zur Errichtung schlüsselfertiger Photovoltaik-Anlagen hat der Frankfurter Erneuerbare-Energien-Projektierer und Fondsinitiator Deutsche ECO AG eine Tochterfirma gegründet.

Die ebenfalls in Frankfurt ansässige SBU Rhein-Main GmbH werde von der Dachanlage für das Einfamilienhaus bis hin zum größeren Solarpark Anlagen verschiedener Größenordnungen montieren, hieß es. Vergleichbare Montagebetriebe führt die Deutsche ECO AG schon in Schwedt an der Oder und in Bremen. Geschäftsführer der SBU Rhein-Main GmbH sei Immanuel Möbius.


„Wir sind überzeugt, dass das Montagegeschäft insbesondere im Einfamilienhaus-Segment weiter zunehmen wird. Mit der Regelung zur Eigenverbrauchsvergütung und der stetigen technologischen Verbesserung sind die notwendigen Weichen gesetzt“, begründet Elias Issa, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Eco AG, die Entscheidung, das Netzwerk eigener Photovoltaik-Montagebetriebe zu erweitern.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x