22.02.12 Nachhaltige Aktien , Erneuerbare Energie , Meldungen

Deutsches Windfarmprojekt mit Vestas-Turbinen wechselt Besitzer

Den Verkauf eines Windparks mit zehn Megawatt (MW) Leistungskapazität hat der Windkraftprojektierer Ventotec GmbH aus Leer bekannt gegeben. Käufer des Windparks  Möthlitz, der derzeit in 100 Kilometer Entfernung westlich von Berlin im Milower Land in Brandenburg errichtet wird, sei  die Schweizer Genossenschaft Elektra Baselland.

Beim Bau setzt der Generalunternehmer auf fünf Windräder des dänischen Herstellers Vestas Wind Systems mit je zwei MW Leistungskapazität. Die Gesamtkosten des Bauvorhabens beziffert Ventotec auf 16,5 Millionen Euro. Die Bauarbeiten sollen im Mai dieses Jahres abgeschlossen sein.

Vestas Wind Systems: ISIN DK0010268606 / WKN 913769

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x