Im Dezember liefen Deutschlands Windräder audf Hochtouren / Foto: BWE

11.01.15 Erneuerbare Energie

Deutschland bricht Windstrom-Rekorde

Das stürmische Dezember-Wetter bescherte Deutschland den stärksten Windenergiemonat aller Zeiten. Knapp 9 Milliarden Kilowattstunden Windstrom wurden im vergangenen Monat produziert. Ein neuer Rekord für einen einzelnen Monat.

Der bisherige Rekord wurde ebenfalls zu einem Jahresende aufgestellt: Im Dezember 2011 wurden deutschlandweit 8,4 Milliarden Kilowattstunden Windstrom generiert. Die Windkraft brach im Dezember 2014 allerdings noch einen weiteren Rekord: am 12. Dezember speisten Windturbinen mit 30.000 Megawatt Gesamtkapazität Strom in Deutschlands Netz ein – das entspricht rechnerisch der Leistung von 20 durchschnittlichen Atomkraftwerken.

Die Windkraftbranche geht davon aus, dass diese Rekorde schon ab 2015 der Vergangenheit angehören könnten. Denn zahlreiche Offshore-Windparks sollen in diesem oder im nächsten Jahr in Betrieb gehen und dürfte die deutsche WIndkraftkapazität deutlich steigern.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x