Anleihen / AIF, Fonds / ETF

Die aktuelle gedruckte Sonderausgabe des ECOreporter-Magazin bringt Analysen, die Sie sonst nicht finden

Wer prüft die Nachhaltigkeit von Finanzprodukten? Die ECOreporter.de-Redaktion! Zwölf Analysen finden Sie in der gedruckten Sonderausgabe des ECOreporter-Magazins. Zwölf ECOanlagechecks untersuchen und bewerten nachhaltige Genussrechte und geschlossene Fonds. Angebote aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien sind ebenso darunter wie Investments in Wasser- und Umwelttechnologie oder nachhaltige Holzwirtschaft.

Und es gibt noch mehr spannende Berichte. So nehmen wir beispielsweise die Anleihen der SolarWorld AG unter die Lupe: fester Zins, hohes Risiko?

Es geht auch m die Frage: Geheimtipp oder Schrott-Papiere? Aktien von insolventen Solarfirmen werden an der Börse gehandelt. Können Anleger profitieren - oder heisst es: Finger weg?

Die Sonderausgabe mit 36 Seiten kostet 17,60 Euro inklusive Versandkosten. ECOreporter.de Online-Abonnenten bezahlen insgesamt nur 25,- Euro für alle vier Ausgaben eines Jahres, zusätzlich zum Online-Abo-Preis. Hier erfahren Sie noch mehr:
http://www.ecoreporter.de/index.php?id=852

Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x