Die Malediven sind nicht nur ein Ferienparadies, sondern auch Standort von Umweltprojekten. So hat die deutsche juwi-Gruppe auf der Insel Kudahuvadhoo Solaranlagen installiert. Die EWR Umwelttechnik plant auf den Malediven eine Reststoffverwertungsanlage. / Quelle: juwi

  Anleihen / AIF, Solarenergie-Investments

Direktbeteiligungsangebot der EWR Umwelttechnik GmbH im ECOanlagecheck

Unabhängiger Test und neutrale Analyse zum Direktbeteiligungsangebot der EWR Umwelttechnik GmbH aus Trier: Sie bietet Interessenten Anteile an Reststoffverwertungsanlagen an, die in Deutschland und auf den Malediven in Betrieb genommen werden sollen. Ab 5.000 Euro können Anleger einsteigen. Im  ECOanlagecheck  stellen wir den Anbieter und seine Pläne vor, erläutern Hintergründe und analysieren wir das Angebot.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x