29.06.09 Finanzdienstleister

„Drei-Länder-Genussrecht“ der Enertrag EnergieZins GmbH mit 7 Prozent Basisvergütung und Bonuschance

Derzeit bietet die Enertrag EnergieZins GmbH, Dauerthal, ein Genussrecht im Bereich Windenergie an. Es kombiniert die Investition in Windkraftwerke in Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Investiert wird ausschließlich in bestehende oder im Bau befindliche Windparks. Kontrollorgane mit externen Experten wachen über die Investitionen. Enertrag hat Anfang 2009 nach vierjähriger Laufzeit die Enertrag EnergieZins Anleihe 2008 vollständig an die Anleger zurückgezahlt.

Eckdaten des aktuellen Genussrechts:
- 7 Prozent Basisvergütung + Chance auf Bonus
- Jährliche Ausschüttung
- Investitionen in bestehende Sachwerte
- 8 ½-jährige Laufzeit
- 4-Stufen-Sicherheitssystem zur Überwachung der Kapitalverwendung
- Nur 1.000 € Mindestbeteiligung
- Rateneinzahlungen möglich

Weitere Infos:
Opens external link in new windowwww.energiezins.de/3-laender-genuss
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x