09.03.12 Nachhaltige Aktien , Erneuerbare Energie , Meldungen

Dünnschicht-Solarproduzenten wollen ihre Technologie besser darstellen

Der auf dem Weltmarkt führende Hersteller von Dünnschichtsolarmodulen, First Solar aus Tempe im US-Bundesstaat Arizona, hat zusammen mit weiteren Solarherstellern und Lieferanten wie GE Energy, Abound Solar, Arendi, Calyxo etc. einen neue nicht profitorientierte Organisation gegründet. Die PVThin soll über die Dünnschicht-Technologie aufklären, die wegen des Einsatz umweltbelastender Stoffe in Kritik geraten ist. Der erste Präsident von PVThin heißt Andreas Wade, Direktor im Bereich der nachhaltigen Entwicklung bei First Solar Inc.

First Solar Inc: ISIN US3364331070 / WKN A0LEKM

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x