Anleihen / AIF, ECOanlagecheck

ECOanlagecheck: Green City Energy Genussrecht „Kraftwerkspark I“

Energie aus Sonne, Luft, Wasser und Erde führt das Münchener Unternehmen Green City Energy in dem neuen Genussrecht „Kraftwerkspark I“ zusammen. Die Anleger investieren mittelbar in drei Solarparks, eine Biogasanlage, ein Wasserkraftwerk und in einen Windpark. Eine Beteiligung ist ab 1.000 Euro möglich, Frühzeichner erhalten einen Rabatt. Der ECOanlagecheck untersucht das Angebot und gibt eine Empfehlung.

Per Mausklickgelangen Sie zu dem frei zugänglichen Beitrag.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x