08.10.09 Erneuerbare Energie

Einzelhandelsriese Wal-Mart macht Kasse mit Energieeffizienz

Der US-amerikanische Einzelhandelsriese Wal-Mart hat durch sein Energieeffizeinzprogramm "Dutzende Millionen Dollar " eingespart. Das hat Chairman S. Robson Walton erklärt. Die Energiekosten hätten sich um etwa ein Drittel verringert, seit der Konzern zum Beispiel energiesparende Systeme zur Beleuchtung und zur Belüftung verwende. Dabei sei man noch weit davon entfernt, das Effizeinzpotential auszuschöpfen. Ziel von Wal-Mart sei es zudem, das Müllaufkommen auf Null zu verringern.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x