Der Paribusfonds investiert in Lokomotiven. / Quelle: Unternehmen

  Anleihen / AIF

Eisenbahnfonds Paribus Rail Portfolio III auf Zielgeraden

Ab 10.000 Euro plus fünf Prozent Agio können sich Anleger am Eisenbahnfonds Paribus Rail Portfolio III beteiligen. Doch dies ist nur noch für wenige Tage möglich. Darauf weist die Anbieterin Paribus Capital Management GmbH aus Hamburg hin. Mit dem Auslaufen der Übergangsregelung des Kapitalanalgesetzbuches (KAGB) werde man die Platzierung des Angebots voraussichtlich zum 16. Juli 2014 beenden.

Wir haben diesen dritten Eisenbahnfonds des Hamburger Emissionshauses in einem ECOanlagecheck analysiert. Per  Mausklick (Link entfernt)  gelangen Sie zu dem Beitrag.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x