08.10.14 Anleihen / AIF

Emissionshaus Voigt & Collegen erweitert die Geschäftsführung

Das Emissionshaus Düsseldorfer Voigt & Collegen GmbH hat einen neuen Geschäftsführer und Gesellschafter. Seit Monatsbeginn verstärke Dr. Jan-Holger Arndt die Geschäftsführung, teilt das auf Beteiligungen an Erneuerbaren Energien spezialisierte Unternehmen mit.

Demnach gilt Arndt, der von Anwaltskanzlei White & Case kommt, als ausgewiesener Experte für den Bereich Institutionelle Investoren und für investmentrechtliche Fragen der Projekt- und Asset-Finanzierung. Bei Voigt & Collegen werde Arndt die Bereiche Regulatory und Compliance verantworten, hieß es weiter.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x