28.12.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Enel Green Power bestellt Vestas-Turbinen für Windpark in Chile

Auf Windräder des dänischen Herstellers Vestas Wind Systems setzt die Grünstrom-Tochter des italienischen Energie Konzerns Enel, Enel Green Power, beim Bau eines großen Windparks in Chile. Das meldet der Windkraftkonzern aus Randers. Demnach bestellten die Italiener 45 Windräder vom Typ V100-2.0 mit zusammen 90 Megawatt (MW) Leistungskapazität.

Der geplante Windpark soll demnach on der chilenischen Provinz El Loa in der Region Antofagasta entstehen. In der Order seien Lieferung und Installation sowie fünf Jahre Service und Wartung durch Vestas enthalten. Mit der Bestellung rufe Enel Green Power eine Tranche eines Rahmenvertrages ab, der die Lieferung von Windrädern mit zusammen bis zu 400 MW vorsehe, so Vestas weiter. Tatsächlich enthalte diese Vereinbarung eine Erweiterungsoption auf bis zu 1.000 MW.

Vestas Wind Systems: DK0010268606 / WKN 913769

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x