21.12.09 Erneuerbare Energie

Energiedienstleister installiert Photovoltaikanlagen auf Werksdächern – Zusammenarbeit mit Automobilhersteller

Auf den Werksdächern des Automobilherstellers Audi in Ingolstadt installiert der Münchner Energiedienstleister Green City Energy GmbH Photovoltaikanlagen. Laut dem Unternehmen werden die Anlagen ab Anfang 2010 auf einer Fläche von 11.600 Quadratmetern jährlich 1.000.000 kWh Solarstrom erzeugen.

Die Audi AG habe für den Standort Ingolstadt die Montage weiterer Module auf einer Fläche von 8.700 Quadratmetern vorgesehen. Am zweiten deutschen Audi-Standort in Neckarsulm werde derzeit die Möglichkeit zur Installation von Photovoltaik-Modulen mit einer Gesamtleistung von bis zu zwei Megawatt-Peak (MWp) geprüft.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x