15.07.09 Erneuerbare Energie

Energiekonzern weiht großen Windpark in Südengland ein

In Großbritannien wurde gestern der größte Onshore-Windpark im Südosten Englands eingeweiht. Der Windpark Little Cheyne Court in der Grafschaft Kent verfügt nach Angaben von RWE Innogy über eine installierte Leistung von rund 60 Megawatt, die von 26 Windturbinen geliefert werden. Die Grünstrom-Sparte des Essener Energiekonzerns RWE AG hat das Projekt errichtet. Sie will laut eigener Darstellung in ganz Europa, vor allem Spanien, Italien sowie Ost- und Südosteuropa ihr Windkraftengagement ausbauen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x