31.08.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Energietechnikspezialistin profitiert von Auftragsboom

Umsatz- und Ergebnissteigerungen hat die Energietechnikspezialistin 2G-Bio-Energietechnik AG aus Heek im ersten Halbjahr erzielt. Der Umsatz verdoppelte sich nahezu auf 18,8 Millionen Euro, der Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) stieg von minus 0,1 auf 1,1 Millionen Euro. Aktuell verfügt das Unternehmen nach eigenen Angaben über Aufträge für 417 Blockheizkraftwerke mit einem Volumen von rund 90 Millionen Euro.

2G erwartet für das Geschäftsjahr 2010 einen neuen Rekordabschluss. Auch für das Geschäftsjahr 2011 geht der Vorstand von weiterem Wachstum aus.

2 G Bio-Energietechnik AG: WKN A0HL8N / ISIN DE000A0HL8N9
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x