01.07.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Energieunternehmen vereinbaren Lieferung von zehn Milliarden kWh Wasserkraftstrom

Die Lieferung von zehn Milliarden Kilowattstunden (kWh) Wasserkraftstrom haben die österreichischen Energieunternehmen Verbund, EVN und Wien Energie vereinbart. Wie Verbund mitteilt, wird das Unternehmen den Strom aus seinen österreichischen Wasserkraftwerken von 2010 bis 2013 an die beiden Energieversorger liefern. Darauf habe man sich nach mehrmonatigen Verhandlungen geeinigt. Verbund produziert den Angaben zufolge jährlich rund 27 Milliarden Kilowattstunden Strom, davon rund 24 Milliarden Kilowattstunden aus Wasserkraft. 

Anfang Juni hatte Verbund die Übernahme von Wasserkraftwerken mit einer Leistung von 312 Megawatt von der Düsseldorfer E.ON AG gemeldet (Opens external link in new windowECOreporter.de berichtete).

Österreichische Elektrizitätswirtschafts - AG (Verbund): ISIN AT0000746409 / WKN 877738
EVN AG: ISIN AT0000741053 / WKN 878279
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x