22.08.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

EnviTec Biogas bietet nun auch kleinere Biogasanlagen an – Anschub für die Aktie

Mit der Erweiterung ihres Produktportfolios um Biogasanlagen mit einer Leistung von 190 Kilowatt trägt die EnviTec Biogas AG der Veränderung im Erneuerbare-Energien-Gesetz vom Juni Rechnung. Wie das Unternehmen aus Lohne mitteilt, wird Biogas insgesamt und vor allem bei kleineren Anlagen besser gefördert. Dadurch entstehe besonders im landwirtschaftlichen Sektor ein Anreiz zum Bau solcher Anlagen.

Das Produktportfolio von EnviTec umfasst nun Anlagen mit Leistungen von 190 Kilowatt bis vier Megawatt. Das Unternehmen ist europaweit in mehr als 14 Ländern sowie in Indien und China vertreten.

Die Nachricht wurde an der Börse offenbar positiv aufgenommen. Die Aktie kletterte heute morgen in Frankfurt um 8,12 Prozent auf 14,92 Euro (9:41 Uhr). Damit liegt sie noch rund 64 Prozent unter ihrem Vorjahreskurs.

EnviTec Biogas AG: ISIN DE000A0MVLS8 / WKN A0MVLS
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x