01.10.09 Erneuerbare Energie

E.ON nimmt in USA größten Windpark der Welt in Betrieb

E.ON hat in den USA den laut eigenen Angaben größten Windpark der Welt in Betrieb genommen. Im texanischen Roscoe drehen sich nach einer Bauzeit von gut zwei Jahren 627 Windräder mit einer installierten Leistung von rund 780 Megawatt. Sie können Strom für 230.000 Haushalte erzeugen, berichtet das Unternehmen. Hersteller der Windanlagen sind Mitsubishi, General Electric und Siemens.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x