24.12.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

E.on setzt auf Brennstoffzellen-Technologie von Hydrogenics

Für den Essener Energieriesen E.on soll die kanadische Brennstoffzellenspezialistin Hydrogenics Inc. in Deutschland zwei Energiespeichersysteme bauen. Diese Energiespeicher auf Brennstoffzellenbasis seien Teil eines Power-To-Gas-Stromspeichers mit zwei Megawatt Kapazität, der im Frühjahr 2013 in Falkenhagen gebaut werden solle. Das teilte das Unternehmen aus Missisauga in Ontario mit.

Hydrogenics Inc: ISIN CA4488832078 / WKN: A1CSG9

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x